Bestimmungsübungen


Tiere im Fliessgewässer - Saprobionten

Den folgenden Übungsseiten liegen Trainingsmodule zugrunde, die von der Gesamtschule Meiderich in Duisburg erstellt wurden.
Wir haben sie an unser Layout angepasst und um einige Module erweitert.
Mit ihnen kann die Bestimmung der Saprobientiere "lektionsweise" in der Klasse vorbereitet werden.

Als angemeldeter Lehrer können Sie hier eine pdf-Übersicht über die verwendeten Trainingsmodule herunterladen.

Auf die Köcherfliegenlarve klicken, um mit der ersten Übung zu beginnen   Köcherfliegenlarve
oder links in der Navigation auf "Saprobionten".

 

Wir bedanken uns bei den Herren Peter Schütz und Dr. Gerhard Laukötter für die Überlassung der Fotos. Das Copyright liegt bei der Natur- und Umweltschutz-Akademie (NUA).

 


Strukturgüte

Die Strukturgüte beschreibt, wie stark ein Gewässer vom Menschen verändert wurde.
In der Übung werden Fotos von verschiedenen typischen Situationen am Gewässer gezeigt, für die die Strukturparameter ermittelt werden müssen.
Der Menüpunkt links führt zu den Übungen.

 


Pflanzen in der Flussaue, am Ufer und im Wasser

Diese Module sind in Vorbereitung.